Winbox – Secure Mode – Wie wird die Verbindung von der Winbox zum Mikrotik-Endgerät gesichert?

Mikrotik Winbox – Wie wird die Verbindung von der Winbox zum Mikrotik-Endgerät gesichert?

Mikrotik gibt vor, dass bei aktiviertem secure mode die folgenden Vorgaben erfüllt werden:

  • Secure mode – if checked, winbox will use DH-1984 for key exchange and modified and hardened RC4-drop3072 encryption to secure session.

Die Winbox nutzt also für den Schlüsselaustausch DH-1984 (DH=Diffie-Hellman) sowie die modifizierte und gehärtete RC4-drop3072 Verschlüsselung für die gesicherte Verbindung.

Dieser Beitrag wurde unter Secure Mode abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.