Eine neue Folge MikroTik #MikroTips zum Thema “CHR: installing on VirtualBox” ist auf Youtube verfügbar

MikroTik MikroTips – Tipps und Tricks auf Youtube – Thema: CHR: installing on VirtualBox

In dieser Folge geht Normunds, vom MikroTik Support, auf die Installation von MikroTiks virtualisierter RouterOS-Version (“CHR”) mit Hilfe der Virtualisierungssoftware VirtualBox ein.

CHR steht hierbei für Cloud Hosted Router und ist die RouterOS-Version für die Ausführung als virtuelle Maschine:

  • Er unterstützt die x86 64-Bit-Architektur und kann auf den meisten gängigen Hypervisoren wie VMWare, Hyper-V, VirtualBox, KVM und anderen verwendet werden.
  • CHR verfügt standardmäßig über alle RouterOS-Funktionen, hat aber ein anderes Lizenzierungsmodell als andere RouterOS-Versionen und genau darum geht es in diesem Video. 

Normunds geht hier auf spezifische Fragen zum Ablauf der Installation des CHR mit Hilfe von VirtualBox ein. Das Video zur Lizenzierung des CHR findet man hier: CHR: all about licensing.

24.08.2022 – MikroTips – Cloud Hosted Router – CHR: installing on VirtualBox

Um das Video abzuspielen, akzeptieren Sie bitte YouTube-Cookies. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einer externen dritten Partei bereitgestellt wird.

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.


Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

 


Ihr habt uns News rund um MikroTik oder Fragen, denen wir nachgehen können? Dann meldet euch gerne bei uns!

  • info@mikrotik-blog.de
This entry was posted in MikroTips and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar